Tickets
Hamburg
Siegerinterview

Diana Paape, die schnellste Chefin aus Hamburg

In unserer Interview-Reihe blicken wir gemeinsam mit den Siegern auf die B2Run Saison 2018 zurück.

Diana konnte die Wertung "schnellste Chefin" beim B2Run Hamburg 2018 gewinnen.

Wie sind Sie zum Laufsport gekommen?
Ich laufe seit 2006 und habe angefangen, da ich eine Sportart gesucht habe, bei der ich zeitlich unabhängig bin.

Was würden Sie Laufeinsteigern mit auf den Weg geben?
Nicht zu schnell und zu viel wollen, langsam beginnen und Gehpausen sind erlaubt.

Gibt es einen Highlight Moment beim Laufen, an den Sie sich besonders gerne zurückerinnern?
Mein Laufhighlight war der Zieleinlauf meines ersten Marathons.

Haben Sie eine Lieblingslaufstrecke und verrat Sie uns diese?
Ich wohne in Lüneburg und laufe gern im Wilschenbrucher Wald oder an der Ilmenau.

Trainieren Sie lieber alleine oder mit Gleichgesinnten?
Ich bin mit verschiedenen Laufgruppen unterwegs und laufe grundsätzlich lieber in Gesellschaft.

Was war das für ein Gefühl, als Sie im Stadion eingelaufen sind und gewonnen haben?
Der Zieleinlauf im Stadion ist grandios, egal ob erste oder nicht.

Was motiviert Sie?
Einerseits kann ich beim Laufen gut abschalten und andererseits fordere ich mich gern, um mich dann über die Kontinuität oder Verbesserung meiner Zielzeiten zu freuen.

Zurück zur News-Übersicht

"Keep On Running" der offizielle B2Run Song
Zur Teilnehmerpost
anmelden
Neues zum B2Run Hamburg
Update Termin 2020
Hamburg / News
Updates zum B2Run Hamburg 2020

Aufgrund der Verfügung der Stadt Hamburg wegen des Coronavirus wird der B2Run Hamburg nach aktuellen Planungen verschoben.

Rückblick B2Run Hamburg 2019
Hamburg / News
Hamburg feiert den 10. B2Run mit Rekordbeteiligung!

Emotionen, Schweiß und Teamspirit im Volksparkstadion

Hamburg / News
Siegerinterview mit Diana Paape

Interview mit der schnellsten Chefin beim B2Run Hamburg 2018